Seite drucken    Sitemap    Mail an den Parittischen    Suchtipps    Schriftgröße ändern  

INSCHWUNG – die Beteiligungsagentur

Die im Verband organisierten Mitgliedsorganisationen werden über das Projekt beraten und begleitend qualifiziert, um innerhalb ihrer eigenen Organisationen, sowie in ihren sozialraumbezogenen Arbeitsfeldern ihre jeweiligen Adressatinnen und Adressaten bei der Mitgestaltung ihrer Lebenswirklichkeit zu unterstützen.

Teilhabe und Partizipation

Beispielhaft werden mit Mitgliedsorganisationen Partizipationskonzepte in den verschiedenen Arbeitsfeldern der Wohlfahrtspflege und des ehrenamtlichen Engagements erprobt und auf ihre Übertragbarkeit getestet. Dabei werden verschiedene Dimensionen, wie Leitbilder, Qualitätsstandards, Strukturen und methodische Ansätze in den Blick genommen. Die im Paritätischen bereits vorhandenen Mitbestimmungsstrukturen werden ausgewertet und gestärkt sowie die sozialraumbezogene Interessenvertretung befördern.

Förderung von zivilgesellschaftlichen Strukturen

Die haupt- und ehrenamtlich Aktiven der in den Gemeinwesen wirkenden Mitgliedsorganisationen verstehen sich als InitiatorInnen/BeraterInnen von Projekten, die zivilgesellschaftliches Engagement befördern. NutzerInnen sozialer Dienstleistungen, ehrenamtlich Engagierte und insbesondere junge Menschen sollen dabei angeregt werden, Generationen übergreifende Projektideen für ihren Sozialraum zu initiieren, um das Thema demokratische Beteiligung nachhaltig zu verankern und damit rechtsextremistischen und demokratiefeindlichen Ansätzen entgegen zu wirken.

zur Projekt-Homepage

 

Kontakt und Info
Gabi Jaschke
Projektleitung
Mobil: 0176 420 81252
E-Mail: beteiligungsagentur@paritaet-brb.de
http://www.beteiligung-paritaet.de



 
top